KONTAKT

Auto Vogel & Partner AG

Buzibachstrasse 43

6023 Rothenburg

SCHWEIZ

​​

Tel: +41 41 450 22 22

info@autovogel.ch

Montag - Freitag    07.30 - 12.00 / 13.00 - 17.30

Samstag                    Nach Vereinbarung

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

© 2019 | Auto Vogel & Partner AG | IMPRESSUM

FIAT Samantha Vignale

HISTORIE

1 von 100 gebauten Fiat Samantha

Die Carrozzeria Vignale war ein italienisches Automobil- und Karrosseriebauunternehmen das 1946 in Turin gegründet wurde. Alfredo Vignale produzierte in enger Zusammenarbeit mit seinem Freund und Künstler Giovanni Michelotti diverse Einzelstücke und Spezialanfertigungen für namhafte Autohersteller. Ein paar schafften es auch in die Serienproduktion wie zum Beispiel die Lancia Appia und Flavia Cabriolets, der Maserati 3500 Spider, Die Maserati Sebring I & II und sogar der Jensen Interceptor, der zwar von Touring in Mailand entworfen, aber zunächst von Vignale gefertigt wurde.

Von diesem einzigartigen Fahrzeug, dem Fiat Samantha Vignale wurden gerade einmal 100 Stück in Handarbeit gebaut und man vermutet das nur noch ca. 25 Stück davon existieren. Das Fahrzeug hat einige hochinteressante Details wie z.B. Frontlichter ähnlich dem Lamborghini Miura, was ihm den Namen Mini-Miura einbrachte. Aber auch eine gewisse Ähnlichkeit zum Maserati Mistral kann man nicht abstreiten.

Vignale - Die Strahlkraft dieses Namens ist vielleicht nicht so stark wie Bertone oder Giugiaro. Sehr wahrscheinlich liegt es daran, dass Alfredo Vignale nicht so lange an seinem Mythos feilen konnte, denn ein Verkehrsunfall am 16. November 1969 riss ihn im Alter von 56 Jahren viel zu früh aus dem Leben. Das tragische Ereignis passierte nur drei Tage nachdem er seine Produktionshallen an den Argentinier Alejandro De Tomaso verkauft hatte.

FAHRZEUG

Fahrzeuggeschichte

Dieser Fiat Samantha Vignale ist in unrestauriertem Originalzustand und eines der wenigen Fahrzeug, wenn nicht sogar das Einzige, die offiziell vom damaligen Importeur, der Firma Rejna SA in Rancate/TI, in die Schweiz importiert wurden. Die Firma Rejna SA brauchte dieses Fahrzeug am 20. November 1968 um die Schweizer Homologation durchzuführen. Entsprechende Dokumente liegen bei uns zur Einsicht vor. Das Fahrzeug hat garantierte 119'067 Kilometer. 

Motor und Getriebe ist ebenfalls original. 

Selbstverständlich wir das Fahrzeug ab MFK inkl. Veteraneneintrag und grossem Service geliefert

Damit wir uns genug Zeit nehmen können, um Ihnen dieses traumhafte Fahrzeug zu zeigen, bitten wir Sie, vorher einen Termin zu vereinbaren. Selbstverständlich steht das Fahrzeug auch für eine Probefahrt bereit. Steigen Sie ein und überzeugen Sie sich selbst.
 


We ship worldwide, please ask for export price!
wir sprechen deutsch / we speak englisch / parliamo italiano / nous parlons francais
 


Follow us on Facebook "Auto Vogel" www.facebook.com/fineclassics
 


Wir suchen immer Oldtimer, Youngtimer und andere Raritäten. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihr Fahrzeug.

 

Fehler, Irrtümrer und Zwischenverkauf vorbehalten

DATEN

Spezifikationen

MARKE: Fiat

MODELL: Samantha Vignale

KATEGORIE: Limited Edition

STÜCKZAHL: 100

 

AUFBAU: Coupé

ZULASSUNG: 06.1969

KILOMETER: 119'067 km

AUSSENFABRE: rot uni

INTERIEUR: Leder / schwarz

GETRIEBE: Schaltgetriebe

TÜREN: 2

SITZE: 4

PS/HP: 91

HUBRAUM: 1'608ccm

ZYLINDER: 4

MFK/TÜV/MOT: Ja

VETERAN/H-KENNZEICHEN: Ja

PREIS: CHF 56'500.00